Cornerstone People Research Lab Trends-Bericht 2023

January 25, 2023

Diewichtigsten Trends in den Bereichen Learning, HCM und Content, die Personalverantwortliche in EMEA bei der Planung für die Zukunft ihrer Mitarbeiter und ihres Arbeitsplatzes beeinflussen werden.

DÜSSELDORF, Deutschland – 25. Januar 2023 - Cornerstone OnDemand, Inc., ein führender Anbieter von Talent Experience-Lösungen, veröffentlichte heute den Cornerstone People Research Lab's 2023 Trends Report, in sich dem Wissen, Erkenntnisse und Ideen globaler Branchenexperten gebündelt finden. Die Studie highlighted die Trends in den Bereichen Learning, Human Capital Management (HCM) und Content, die Talent- und HR-Führungskräfte für die Planung der Zukunft ihrer Belegschaft und deren Arbeitsplätze beachten sollten.

Stärkerer wirtschaftlicher Gegenwind, geopolitische Unruhen, die Krise der Lebenshaltungskosten, Fachkräftemangel und Nachhaltigkeit stellen die traditionellen Geschäftsmodelle auf den Kopf und zwingen Unternehmen zu einem schnellen Umdenken. HR ist dabei eine der Abteilungen, die sich im Fadenkreuz dieses Wandels befinden.

Learning Trends

Aussagen einer Untersuchung von PwC legen nahe, dass 77 % der heutigen Angestellten jetzt neue Fähigkeiten erlernen oder sich komplett umschulen würden, um ihre künftige Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern. Durch die Neuausrichtung von Organisationen rund um das Thema Kompetenzen können Personaler Talente besser verstehen und so den Bedarf dynamisch decken.

Die wichtigsten Ergebnisse des Cornerstone-Berichts "2023 Trends" beinhalten:

  • Compliance und Agilität. Gezielte Schulungen, die die Einhaltung von Vorschriften und informellem Lernen mit der Entwicklung Ihrer Branche in Einklang bringen, werden zum wichtigsten Wachstumsindikator für ein Unternehmen.
  • Teilen motiviert. Organisationen werden weiterhin die Macht von Lernerfahrungsplattformen (LXPs) nutzen, um das Lehren und Lernen zu fördern.
  • Kompetenzakademien sind die Zukunft der Lern- und Entwicklungsfunktion (L&D).

"Unsere Ergebnisse zeigen, dass Unternehmen auch 2023 die Möglichkeiten von Lernerfahrungsplattformen (LXPs) nutzen werden, um Lernmöglichkeiten im Unternehmen zu demokratisieren – was in unserer Zeit wirtschaftlicher Unbeständigkeit extrem wichtig ist. LXPs vereinen erfahrungsbasiertes Lernen, Inhalte und den Aufbau von Fähigkeiten und verwandeln Lernen in einen vernetzten Motor für Wachstum, Agilität und Mobilität. Dies führt zu einem Gefühl der Einbindung und Autonomie, der Zufriedenheit, Bindung und Wachstum fördert", sagte Vincent Belliveau, Chief International Officer bei Cornerstone.

Trends im Human Capital Management

Allzu oft sind HCM-Daten in schwer zugänglichen Silo-Systemen verborgen. Diese fragmentierte Perspektive erschwert das Personalmanagement mit zuverlässigen Echtzeitdaten und beeinträchtigt die Mitarbeitererfahrung. Unsere Studie hat einige Schlüsselbereiche hervorgehoben, die Unternehmen berücksichtigen sollten:

  • Bessere Prognose über die Skills von morgen. Moderne Technologien und der zunehmende Einsatz von KI werden es Unternehmen ermöglichen, künftig benötigte Fähigkeiten besser vorherzusagen.
  • Engeres Alignment. Die bessere Abstimmung zwischen der Personalstrategie und dem täglichen Personalbedarf wird dazu beitragen, die Qualifikationslücke zu schließen und das Unternehmenswachstum zu fördern.
  • Bessere Bindungsprogramme. Entwicklung innovativer Programme zur Mitarbeiterbindung, um den modernen, anspruchsvollen Erwartungen der Mitarbeiter gerecht zu werden.

"Organisationen weltweit sind je nach Standort, Branche, Kultur und vielen anderen Variablen mit sehr unterschiedlichen Bedingungen konfrontiert. Widerstandsfähigkeit ist für sie alle von entscheidender Bedeutung, und führende Organisationen versuchen, Annahmen in Frage zu stellen, ihre Arbeitsweise neu zu gestalten, die Erfahrungen ihrer Mitarbeiter zu verbessern und Qualifikationslücken zu schließen", so Belliveau.

Content Trends

Die Landschaft der Lerninhalte verändert sich schnell und in alle Richtungen, insbesondere in folgenden Schlüsselbereichen.

  • DEIB - Wachstum in den Bereichen Vielfalt, Gerechtigkeit, Integration und Zusammengehörigkeit. Im Jahr 2022 stieg die Nachfrage nach selbstgesteuerten DEIB-Lerninhalten im Vergleich zu 2021 um das 7,7-fache. Offensichtlich müssen Unternehmen DEIB heute zur Schaffung von integrativen Arbeitsplätzen priorisieren.
  • Wachstum bei Gesundheit und Wohlbefinden. Zwischen 2021 und 2022 stieg die Nachfrage nach selbstgesteuerten Lerninhalten für Gesundheit und Wohlbefinden um das 1,4-fache.
  • Wachstum im Bereich Nachhaltigkeit. Zwischen 2022 und 2021 stieg die Nachfrage nach Lerninhalten zur Nachhaltigkeit in Unternehmen und am Arbeitsplatz um 100 %.

"Die Erwartungen der Lernenden ändern sich. Mitarbeiter wollen heute bei Bedarf und während der Arbeit auf Inhalte zugreifen und sie verlangen personalisierte Inhalte für ihre bevorzugte Lernform. Unternehmen müssen ihre Mitarbeiter motivieren und ihnen die Möglichkeit geben, selbst zu bestimmen, wann, wo und wie sie arbeiten. Darüber hinaus ist es für Arbeitgeber von entscheidender Bedeutung, klare, gerechte Wege für die berufliche Entwicklung zu fördern", schloss Belliveau.

Hier können Sie den Trends Report 2023 downloaden.

Informationen über Cornerstone

Cornerstone ermöglicht eine zukunftssichere Arbeitswelt mit adaptiven HR-Lösungen, die Technologie, Daten und Lerninhalte vereint und ein Arbeitsumfeld schafft, welches Wachstum, Agilität und Erfolg für alle Nutzenden ermöglicht. Mit einem KI-gestützten, kompetenzorientierten und erfahrungsbasierten System, das für die moderne Arbeitswelt entwickelt wurde, helfen wir Unternehmen, ihre Lern- und Entwicklungserfahrung zu modernisieren, die relevantesten Inhalte von überall aus bereitzustellen, die Talent- und Karrieremobilität zu beschleunigen und Skills als die universelle Sprache für Wachstum und Erfolg in ihrem Unternehmen zu etablieren. Cornerstone hat über 7.000 Kunden und 100 Millionen Nutzende und ist in 180 Ländern und 50 Sprachen verfügbar. Erfahren Sie mehr auf www.csod.com.

Cornerstone Medienkontakt:

DACH Region

Dr. Michael Siemer

Cognito

Fon: +49 178 5554488

michael.siemer@cognitomedia.com

EMEA

Susan Hilliar

Cornerstone

Phone: +44(0)7767884556

shilliar@csod.com

© Cornerstone 2024
Legal