Blogbeitrag

eLearning Awards 2023: DKV, DPDHL, und Flottweg

Cornerstone Editors

Der Arbeitsmarkt befindet sich im Wandel. Wir finden heute einen Arbeitnehmermarkt vor. Dies bestätigte jüngst erneut die Studie "Ready, Set, Grow: Die Bausteine für eine hochwirksame Talentmobilität," die in Zusammenarbeit zwischen dem Cornerstone People Research Lab und Lighthouse Research & Advisory erstellt wurde: Arbeitnehmende wünschen sich von ihren Arbeitgebenden Möglichkeiten zu individuellem Wachstum, Entfaltung und Entwicklung.

Cornerstone gibt Unternehmen und damit ihren Beschäftigten mit innovativen Lernlösungen die Möglichkeit, ihre Skills und damit Karriere selbständig weiterzuentwicklen und stärkt so das Interesse an Arbeitgeber oder Arbeitgeberin. Insbesondere zu Letzterem hat Cornerstone kürzlich den Cornerstone Opportunity Marketplace gelauncht, der es Unternehmen ermöglicht, die Agilität und die interne Mobilität ihrer Belegschaft zu verbessern. Dabei geht es stets um individuelle Talentstrategien und digitalisiertes Lernen im hochindividualisierten Zeitalter.

Für einen schnellen Transfer über Ländergrenzen hinweg: Immer auf dem aktuellen Stand – mit Smart Connect

Die Deutsche Post DHL Group ist eine Vorreiterin, wenn es darum geht, sich an den Bedürfnissen ihrer Mitarbeitenden zu orientieren und darauf mit innovativen Lösungen zu reagieren. Umso mehr freuen wir uns, dass die App „Smart Connect“ mit dem eLearning Award 2023 ausgezeichnet wurde.Ausgehend von der Frage, wie es gelingen kann, alle 600.000 Mitarbeitenden weltweit auf einer digitalen Plattform zusammenzubringen und sicherzustellen, dass alle einheitlich und zeitnah mit aktuellen Informationen versorgt werden und ihnen zugleich ein umfassendes digitales Lernangebot zur Verfügung gestellt wird, wurde die Smart Connect App entwickelt.

Die Smartphone-App ist eine digitale Employee Experience Platform, auf die alle Mitarbeitenden von überall und zu jeder Zeit zugreifen können. Mit der Etablierung der App konnten etwa das Lernen und der Austausch innerhalb der Belegschaft von Grund auf optimiert werden. Der DPDHL gelingt es heute, sich als attraktive Arbeitgeberin weltweit zu positionieren und auf die veränderten Bedürfnisse der Mitarbeitenden einzugehen.

Das Engagement wird von der eLearning Award 2023 Jury honoriert und mit dem Award in der Kategorie „Kompetenzmanagement“ ausgezeichnet. Zur Vision von DPDHL und dem vollständigen Projektverlauf gelangen Sie hier.

Who Knows Teaches: DKV Mobility definiert die eigene Lernkultur neu

Mitarbeitende stellen heute veränderte Anforderungen an ihre Arbeitgebenden und wünschen sich im Zuge dessen oft eine ausgereifte Lernkultur innerhalb des Unternehmens. Dabei setzt DKV Mobility besonders auf selbstgesteuertes Lernen und aber auch darauf, dass das beste Wissen sich bereits unter den Mitarbeitenden findet.

Spätere Generationen sollen vom Wissen innerhalb der Belegschaft profitieren: Ausgehend davon kreieren Mitarbeitende ihren eigenen Content, um ihr Wissen mit der gesamten Belegschaft zu teilen. Die „Who Knows Teaches“ Initiative ist hierbei Teil der Transformation von DKV Mobility hin zu einer neuen Lernkultur und mehr Agilität innerhalb des Unternehmens. Hürden innerhalb der Belegschaft werden abgebaut und erhöhen die Bereitschaft des selbstbestimmten Lernens innerhalb der Organisation. Dabei ist die Gestaltung von Nutzer-generierten Inhalten eines der wesentlichen Merkmale der Initiative, was zusätzlich durch vielerlei Aktionen wie z.B. Thementage oder -wochen angereichert wird. Dadurch wird Mitarbeitenden die Chance gegeben, nicht nur zu lernen, was sie lernen wollen, sondern auch zu lehren, was gelernt werden soll. Mit diesem mitarbeiterzentrierten Ansatz hat DKV Mobility den eLearning Award in der Kategorie „User generated Content“ gewonnen.

Mehr zum Projektverlauf lesen Sie hier.

Zeiteffizient, digital & flexibel: Hochqualitative Sicherheitsunterweisungen mit dem Flottweg Campus

Sicherheit am Arbeitsplatz ist ein wichtiges Thema in der Unternehmenswelt, neben dem Schutz der Mitarbeitenden dient die Arbeitssicherheit auch dem idealtypischen Verlauf von Prozessen und dem Schutz organisatorischer Strukturen.

Um die Sicherheit stets auf dem aktuellen Stand zu halten, müssen die Mitarbeitenden der Flottweg SE, einem der führenden Lösungsanbieter im Bereich mechanischer Separationstechnik, jährlich Sicherheitsunterweisungen durchlaufen – ein häufig starrer, zeitaufwändiger Trainingsprozess. Seit der Einführung einer digitalen Alternative, können Mitarbeitende heute zeit- und ortsunabhängig ihre Sicherheitsunterweisungen durchlaufen. Damit sind die E-Learnings im Flottweg Campus eine beliebte Alternative zu den bisherigen Präsenzunterweisungen und ein Fortschritt im digitalen Wandel.

Mehr Informationen zum Projektverlauf bei Flottweg finden Sie hier.

Wir freuen uns für unsere Kundinnen und Kunden über diese tollen Auszeichnungen und die Anerkennung ihrer erfolgreichen Projekte.

Ressourcen zu diesem Thema

Sie möchten noch mehr erfahren? Entdecken Sie unsere Produkte, Kundenberichte und aktuelle Brancheneinblicke.

Cornerstone Extended Enterprise

Datenblatt

Cornerstone Extended Enterprise

In einer Arbeitswelt, die von ständigen Veränderungen geprägt ist, müssen Sie dynamisch und anpassungsfähig sein. Mehr denn je kommt es jetzt auf die Art und Weise an, wie Sie wichtige Stakeholder an den strategischen Zielsetzungen Ihres Unternehmens teilhaben lassen. Cornerstone Extended Enterprise ist flexibel und lässt sich individuell anpassen. Sie können damit Ihr Unternehmen skalieren und sicherstellen, dass Ihre externen Zielgruppen informiert sind und Ihre neuesten Angebote annehmen.

Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch

Sprechen Sie mit unseren Cornerstone-Expert:innen und erfahren Sie, wie wir Ihnen bei Ihren individuellen Anforderungen in puncto Personalmanagement helfen können.

© Cornerstone 2024
Impressum