Datenschutzerklärung für die Cornerstone-Website

Stand: 1. April 2020

Unsere Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art und Weise, wie wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten erfassen und verwenden, und unterstützt Sie, bei der Nutzung unserer Website und unserer Dienstleistungen (gemeinsam als „Cornerstone“ oder „Website“ bezeichnet) fundierte Entscheidungen zu treffen.

Die Datenschutzerklärung für Kund:innen finden Sie auf dieser Seite.

Durch den Besuch oder die Nutzung beliebiger Teile dieser Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung in ihrer jeweils gültigen Fassung einverstanden. Da wir unsere Website regelmäßig ergänzen und aktualisieren, kann sich auch diese Datenschutzerklärung ändern. Bitte prüfen Sie daher auf dieser Seite, ob unsere Datenschutzerklärung aktualisiert wurde. Ferner ist diese Datenschutzerklärung Teil der Nutzungsbedingungen dieser Website, die auch die Nutzung dieser Website regeln.


Erfassung von Daten
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Website automatisch Daten wie Datum und Uhrzeit, URL, Betriebssystem etc. an unseren Webserver. Mithilfe solcher Daten können wir ermitteln, wie Sie unsere Website gefunden haben, an welchem Datum Sie unsere Website besucht haben und über welche Suchmaschinen Sie möglicherweise zu unserer Website gelangt sind. Wir erfassen diese Daten, um die Funktionalität von Cornerstone kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln.

Die Daten, die Sie uns bereitstellen, fallen im Wesentlichen in zwei Kategorien: von Nutzer:innen übermittelte Daten und Daten zur Website-Nutzung. Im Folgenden befassen wir uns näher mit diesen beiden Kategorien.

Personenbezogene Daten, die Sie uns aktiv bereitstellen
Um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, können wir Sie um personenbezogene Daten bitten, wie zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Es ist möglich, dass wir beide Informationen abfragen, wenn Sie sich bei Cornerstone registrieren. Im Folgenden wird beschrieben, auf welche Art und Weise Sie uns personenbezogene Daten übermitteln können. Darüber hinaus finden Sie weitere Einzelheiten dazu, wie wir solche personenbezogenen Daten verwenden können.

1. Kontaktformular/Feedback
Wenn Sie uns über einen „Kontakt“-Link auf unserer Website eine E-Mail senden, können wir Sie um Angaben wie z. B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse bitten, damit wir auf Ihre Fragen und Anmerkungen reagieren können. Wenn Sie per E-Mail mit uns kommunizieren möchten, können wir den Inhalt Ihrer E-Mails, Ihre E-Mail-Adresse und unsere Antwort an Sie speichern. In bestimmten Fällen können wir – Ihr Einverständnis vorausgesetzt – Inhalte aus E-Mails, die Sie uns zugesendet haben, auf der Website veröffentlichen.

2. Fragebögen und Umfragen
Wir können Besucher:innen unserer Website gelegentlich bitten, an Online-Umfragen und Meinungsbefragungen zu ihren Aktivitäten, Einstellungen und Interessen teilzunehmen. Mithilfe dieser Umfragen können wir Ihnen einen besseren Service bieten und die Zweckmäßigkeit von Cornerstone verbessern. Wenn wir Sie zur Teilnahme an diesen Umfragen auffordern, bitten wir Sie gegebenenfalls, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zu nennen.

3. Pinnwände
Unsere Website bietet Benutzer:innen unter Umständen die Möglichkeit, Pinnwände, Blogs und Chatrooms zu nutzen und sich mit anderen Anwender:innen zu unterhalten. Falls Sie diese Features nutzen, sollten Sie bedenken, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie über diese Features eingeben, von anderen Besucher:innen gelesen, gesammelt oder genutzt werden können und unter Umständen dazu dienen könnten, Ihnen unerwünschte Nachrichten zukommen zu lassen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die personenbezogenen Daten, die Sie in diesen Foren preisgeben.

Informationen zur Website-Nutzung
1. Cookies

Beim Besuch von Cornerstone können wir auf unserer Website bzw. in Verbindung damit Cookies verwenden, um Informationen über Sie zu speichern. Bei einem Cookie handelt es sich um eine sehr kleine Textdatei. Diese enthält oft eine anonyme, eindeutige Kennung und zusätzliche Informationen, die erforderlich sind, um die vorgesehene Funktionalität der Website zu unterstützen. Cornerstone nutzt Sitzungscookies. Bei Sitzungscookies handelt es sich um temporäre Cookies, die nur bis zum Schließen des Browsers bestehen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, sendet sie einen Sitzungscookie an Ihren Browser, sofern Ihre Browser-Einstellungen dies zulassen. Ihr Browser gestattet unserer Website jedoch (zum Schutz Ihrer Privatsphäre) ausschließlich den Zugriff auf Cookies, die sie bereits an Sie gesendet hat, nicht jedoch auf Cookies, die Ihnen von anderen Websites zugesandt wurden. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nichts Gegenteiliges angegeben ist, sind all unsere Cookies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich.

Einige der von uns verwendeten Cookies und ihre Funktionsweise sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Targeting Cookies

lang

ads.linkedin.com

Es gibt viele verschiedene Arten von Cookies, die diesem Namen zugeordnet sind und im Allgemeinen wird empfohlen, sich genauer anzusehen, wie sie auf einer bestimmten Website verwendet werden. In den meisten Fällen werden sie jedoch wahrscheinlich dazu verwendet, Sprachpräferenzen zu speichern, möglicherweise um Inhalte in der gespeicherten Sprache bereitzustellen.

bitoIsSecure

bidr.io

Dieses Cookie wird in der Regel von bidr.io zur Verfügung gestellt und für Werbezwecke verwendet.

checkForPermission

bidr.io

Dieses Cookie wird in der Regel von bidr.io zur Verfügung gestellt und für Werbezwecke verwendet.

bito

bidr.io

Dieses Cookie wird in der Regel von bidr.io zur Verfügung gestellt und für Werbezwecke verwendet.

tuuid_lu

company-target.com

Dieses Cookie wird in der Regel von bidswitch.net zur Verfügung gestellt und für Werbezwecke verwendet.

tuuid

company-target.com

Dieses Cookie wird hauptsächlich von bidswitch.net gesetzt, um Werbemitteilungen für den Website-Besucher aussagekräftiger zu machen.

_gat_gtag_xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

cornerstoneondemand.de

Google Analytics

test_cookie

doubleclick.net

Dieses Cookie wird von DoubleClick (das Google gehört) gesetzt, um festzustellen, ob der Browser des Website-Besuchers Cookies unterstützt.

drift_campaign_refresh

js.driftt.com

Dies ist das Token für die Sitzungskennung. Es wird verwendet, um den Besucher auf Ihrer Website mit einer aktuellen Websitzung im Drift-System zu verbinden. Dies ermöglicht sitzungsspezifische Funktionen, z. B. die Anzeige einer Nachricht nur einmal während einer 30-minütigen Sitzung, um eine störende Unterbrechung zu vermeiden.

driftt_aid

js.driftt.com

Dies ist das anonyme Kennungstoken. Es wird verwendet, um den Besucher auf Ihrer Website mit dem Profil innerhalb des Drift-Systems zu verbinden. Auf diese Weise kann Drift die Informationen, die der Besucher der Website im Chat eingegeben hat, für spätere Besuche der Website speichern.

drift_aid

js.driftt.com

Dies ist das anonyme Kennungstoken. Es wird verwendet, um den Besucher auf Ihrer Website mit dem Profil innerhalb des Drift-Systems zu verbinden. Auf diese Weise kann Drift die Informationen, die der Besucher der Website im Chat eingegeben hat, für spätere Besuche der Website speichern.

li_gc

linkedin.com

Dieses Cookie wird in der Regel von linkedin.com bereitgestellt und zu Werbezwecken verwendet.

bcookie

LinkedIn

Dies ist ein Microsoft MSN 1st-Party-Cookie für das Teilen von Inhalten der Website über soziale Medien.

AnalyticsSyncHistory

linkedin.com

Dieses Cookie wird in der Regel von linkedin.com bereitgestellt und zu Werbezwecken verwendet.

UserMatchHistory

linkedin.com

Dieses Cookie wird verwendet, um Besucher zu verfolgen, damit aussagekräftigere Anzeigen basierend auf den Präferenzen des Besuchers geschaltet werden können.

lang

linkedin.com

Es gibt viele verschiedene Arten von Cookies, die mit dieser Bezeichnung in Verbindung gebracht werden, und es empfiehlt sich in der Regel, einen genaueren Blick darauf zu werfen, wie sie auf einer bestimmten Website verwendet werden. In den meisten Fällen werden sie jedoch wahrscheinlich dazu verwendet, Sprachpräferenzen zu speichern, möglicherweise um Inhalte in der gespeicherten Sprache bereitzustellen.

lidc

linkedin.com

Dies ist ein Microsoft MSN 1st-Party-Cookie, das die ordnungsgemäße Funktionsweise dieser Website gewährleistet.

driftt_aid

www.cornerstoneondemand.com

Dies ist das anonyme Kennungstoken. Es wird verwendet, um den Besucher auf Ihrer Website mit dem Profil innerhalb des Drift-Systems zu verbinden. Auf diese Weise kann Drift die Informationen, die der Besucher der Website im Chat eingegeben hat, für spätere Besuche der Website speichern.

csod%3A%3Autm_fields

www.cornerstoneondemand.com

Google Analytics

bscookie

www.linkedin.com

Wird von dem sozialen Netzwerk LinkedIn verwendet, um die Nutzung von eingebetteten Diensten zu verfolgen.

Performance Cookies

_ga

cornerstoneondemand.de

Dieser Cookie-Name ist mit Google Universal Analytics verbunden – einer bedeutenden Aktualisierung des häufiger genutzten Google Analytics Service. Dieses Cookie wird verwendet, um eindeutige Benutzer zu unterscheiden, indem eine zufällig generierte Zahl als Kundenkennung zugewiesen wird. Es ist in jeder Seitenanfrage einer Website enthalten und wird verwendet, um Daten von Besuchern, Sitzungen und Kampagnen für die Analytics-Berichte der Website zu berechnen. Standardmäßig läuft es nach 2 Jahren ab, obwohl es von Website-Besitzern individuell angepasst werden kann._ga

_gid

cornerstoneondemand.de

Dieser Cookie-Name ist mit Google Universal Analytics verbunden. Dies scheint ein neues Cookie zu sein und mit Stand vom Frühjahr 2017 sind keine Informationen von Google verfügbar. Es scheint einen eindeutigen Wert für jede besuchte Seite zu speichern und zu aktualisieren._gid

_mkto_trk

cornerstoneondemand.de

Dieses Cookie ist mit einem von Marketo bereitgestellten E-Mail-Marketingservice verbunden. Dieses Tracking-Cookie ermöglicht es einer Website, das Besucherverhalten mit dem Empfänger einer E-Mail-Marketingkampagne zu verknüpfen, um die Wirksamkeit der Kampagne zu messen.

_gat_UA-

cornerstoneondemand.de

Dies ist ein von Google Analytics gesetztes Muster-Cookie, bei dem das Musterelement des Namens die eindeutige Identitätsnummer des Kontos oder der Website enthält, auf das bzw. die es sich bezieht. Es scheint sich um eine Variante des _gat-Cookies zu handeln, das verwendet wird, um die Menge der von Google aufgezeichneten Daten auf Websites mit viel Traffic zu begrenzen.

_gclxxxx

cornerstoneondemand.de

Conversion Tracking Cookie von Google

Unbedingt notwendige Cookies

_ga

cornerstoneondemand.de

Dieser Cookie-Name ist mit Google Universal Analytics verbunden – einer bedeutenden Aktualisierung des häufiger genutzten Google Analytics Service. Dieses Cookie wird verwendet, um eindeutige Benutzer zu unterscheiden, indem eine zufällig generierte Zahl als Kundenkennung zugewiesen wird. Es ist in jeder Seitenanfrage einer Website enthalten und wird verwendet, um Daten von Besuchern, Sitzungen und Kampagnen für die Analytics-Berichte der Website zu berechnen. Standardmäßig läuft es nach 2 Jahren ab, obwohl es von Website-Besitzern individuell angepasst werden kann._ga

_gid

cornerstoneondemand.de

Dieser Cookie-Name ist mit Google Universal Analytics verbunden. Dies scheint ein neues Cookie zu sein und mit Stand vom Frühjahr 2017 sind keine Informationen von Google verfügbar. Es scheint einen eindeutigen Wert für jede besuchte Seite zu speichern und zu aktualisieren._gid

_mkto_trk

cornerstoneondemand.de

Dieses Cookie ist mit einem von Marketo bereitgestellten E-Mail-Marketingservice verbunden. Mit diesem Tracking-Cookie kann eine Website das Besucherverhalten mit dem Empfänger einer E-Mail-Marketingkampagne verknüpfen, um die Wirksamkeit der Kampagne zu messen.

_gat_UA-

cornerstoneondemand.de

Dies ist ein von Google Analytics gesetztes Muster-Cookie, bei dem das Musterelement des Namens die eindeutige Identitätsnummer des Kontos oder der Website enthält, auf das bzw. die es sich bezieht. Es scheint sich um eine Variante des _gat-Cookies zu handeln, das verwendet wird, um die Menge der von Google aufgezeichneten Daten auf Websites mit viel Traffic zu begrenzen.

_gclxxxx

cornerstoneondemand.de

Conversion Tracking Cookie von Google

Die meisten Webbrowser lassen sich so einstellen, dass sie das Eintreffen von Cookies melden und Ihnen die Möglichkeit geben, den Cookie abzulehnen. Informationen darüber, wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren und alle aktuell auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies löschen, finden Sie hier: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/

Durch Ablehnen eines Cookies kann es in manchen Fällen dazu kommen, dass Sie unsere Website oder gewisse Bereiche oder Features unserer Website nicht mehr nutzen können bzw. dass die Anzeige oder die Funktionsweise unserer Website negativ beeinflusst werden. Zahlreiche Quellen im Internet bieten weitere Informationen dazu, wie Cookies funktionieren und wie Sie sie verwalten können. Besonders viele nützliche Informationen bietet die kostenlose Website www.allaboutcookies.org.

2. Clear GIFs
Es ist möglich, dass wir auf der Cornerstone-Website und/oder im Rahmen unserer Kommunikation mit Ihnen auch „Clear GIFs“ (auch bekannt als „Web-Beacons“ oder „Pixel-Tags“) oder ähnliche Technologien verwenden. Bei einem Clear GIF handelt es sich üblicherweise um ein transparentes Ein-Pixel-Bild, das sich auf einer Internetseite, in einer E-Mail oder in einem anderen Nachrichtentyp befindet. Mithilfe eines Clear GIF können wir überprüfen, wie eine Webseite bzw. eine Nachricht bei Nutzer:innen angezeigt bzw. empfangen wird. Durch Clear GIFs können wir feststellen, ob Sie eine Internetseite vor dem Besuch unserer Website angesehen haben. Außerdem können wir dadurch unter Umständen solche Informationen mit anderen Informationen wie Ihren personenbezogenen Daten in Zusammenhang bringen. Wir nutzen durch Clear GIFs bereitgestellte Informationen, um eine genauere Berichterstattung zu ermöglichen, unser Marketing effektiver zu gestalten und Cornerstone für unsere Benutzer:innen zu verbessern.

3. IP-Adresse und Clickstream-Daten
Bei einem Besuch unserer Website erfassen unsere Server automatisch Daten über Ihre Internetprotokolladresse. Wenn Sie Seiten unserer Website aufrufen, können unsere Server Ihre IP-Adresse und mitunter Ihren Domainnamen protokollieren. Unsere Server können auch Folgendes aufzeichnen: URL der verweisenden Seite (z. B. eine andere Website oder Suchmaschine); die von Ihnen auf dieser Website besuchten Seiten; die Website, die Sie nach dieser Website besuchen; weitere Informationen zur Art des Webbrowsers, des Computers, der Plattform, der zugehörigen Software und der Einstellungen, die Sie verwenden; von Ihnen auf dieser Website oder einer verweisenden Website eingegebene Suchbegriffe; und andere von unseren Webservern protokollierte Aktivitäten und Daten in Bezug auf die Website-Nutzung. Wir nutzen diese Daten für unsere interne Systemadministration, um die Diagnose von Serverproblemen zu erleichtern und für unsere Website-Verwaltung. Solche Daten können auch verwendet werden, um allgemeine demografische Informationen wie z. B. Herkunftsland und Internetprovider zu erfassen. Personenbezogene Daten (einschließlich IP-Adressen) werden nicht zur Kontaktaufnahme mit Benutzer:innen verwendet, die uns ihre Kontaktinformationen nicht bereitgestellt haben. Ihre IP-Adresse kann verwendet werden, um den Clickstream zu ermitteln, der Sie zu unserer Website geführt hat. Personenbezogene Daten werden jedoch nicht an externe Marketingunternehmen weitergegeben.

Rechte von Benutzer:innen: Opt-in/Opt-out
Sie haben das Recht, gewissen Nutzungsarten Ihrer personenbezogenen Daten zuzustimmen („Opt-in“) bzw. diese abzulehnen („Opt-out“). Beispielsweise können Sie entscheiden, ob Sie Nachrichten von uns und/oder externen Serviceprovidern erhalten möchten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an externe Serviceprovider weitergeleitet. Sie können Werbe-E-Mails von Cornerstone ablehnen, indem Sie auf den Link „Opt-out“ oder „Abbestellen“ klicken, den Sie in jeder empfangenen E-Mail finden. Alternativ können Sie auch eine E-Mail an info@csod.com senden. Geben Sie darin bitte an, ob Sie a) generell keine Werbenachrichten von Cornerstone mehr erhalten möchten oder sich dies nur auf die Kontaktaufnahme per E-Mail, Post und/oder Telefon bezieht, und/oder ob Sie b) nur gewisse E-Newsletter oder Nachrichten von Cornerstone nicht mehr erhalten möchten.

Bitte beachten: Auch wenn Sie es ablehnen, Werbung von uns zu empfangen, können wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, wenn es um Ihre Beziehung, Aktivitäten, Transaktionen und Kommunikation mit uns geht.

Nutzung, Offenlegung und Weitergabe personenbezogener Daten
1. Serviceprovider

Wir können Dritte damit beauftragen, uns bei Betrieb und Wartung unserer Website sowie der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen. Darüber hinaus können wir Ihre Daten auch an unsere Serviceprovider und andere Drittparteien („Verbundene Parteien“), die Produkte oder Dienstleistungen für oder über diese Website oder für unser Unternehmen bereitstellen, weitergeben (dies beinhaltet z. B. Hosting-Unternehmen für Websites, Datenbanken oder Adresslisten, Kommunikationsanbieter:innen, Anbieter:innen von E-Mail-Diensten, Analytics-Unternehmen, Vertriebsunternehmen, Fulfillment-Unternehmen, Kreditkartenunternehmen und andere ähnliche Serviceprovider, die solche Daten in unserem Auftrag nutzen).

Externe Serviceprovider dürfen die Daten laut Vertrag nur dann verwenden oder weitergeben, wenn dies für die Erbringung von Dienstleistungen in unserem Auftrag oder zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist. Daten dürfen in der Europäischen Union, in den USA und in Indien oder Israel je nach vertraglichen Anforderungen und in Übereinstimmung mit den Rechtssystemen der jeweiligen Region(en), denen Cornerstone untersteht, verarbeitet werden.

2. Zusammengefasste Statistiken
Wir können zusammengefasste Statistiken zum Benutzerverhalten, die keine persönliche Identifizierung ermöglichen, als Messgröße für das Interesse an bzw. die Nutzung unserer Website und an Dritte versandte E-Mails in Form aggregierter Daten offenlegen, z. B. als allgemeine Muster oder demografische Berichte, die weder einzelne Benutzer:innen beschreiben noch deren Identifizierung ermöglichen. Informationen in Zusammenhang mit zusammengefassten Statistiken werden über Drittanbieter-Cookies und andere Drittanbieter-Tracking-Geräte erfasst.

3. Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegung
Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich oder aufgrund einer Vorladung erforderlich ist oder wenn dies unserer Meinung nach nötig ist, um a) gesetzliche Vorgaben zu erfüllen, unserer Pflicht in einem Gerichtsverfahren, Gerichtsbeschluss oder rechtlichen Verfahren in Zusammenhang mit uns oder unseren verbundenen Parteien nachzukommen, b) unsere Rechte, unser Eigentum, die Website, die Nutzer:innen der Website und/oder unsere verbundenen Parteien zu schützen oder c) im Bedarfsfall unter den entsprechenden Umständen zu handeln, um die Sicherheit der Nutzer:innen unserer Website zu gewährleisten bzw. uns selbst oder Dritte zu schützen.

Zustimmung zur weltweiten Übertragung und Verarbeitung personenbezogener Daten (dies gilt, sofern nicht schriftlich abweichende Regelungen zwischen Ihnen oder Ihrem Unternehmen und Cornerstone getroffen werden)
Indem Sie uns über diese Website personenbezogene Daten bereitstellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten von uns und unseren verbundenen Parteien zu den hier beschriebenen Zwecken genutzt werden. Ferner stimmen Sie der Erfassung, Pflege, Verarbeitung und Übertragung solcher Informationen in die Vereinigten Staaten und andere Länder bzw. aus den Vereinigten Staaten und anderen Ländern und Regionen zu, in denen unter Umständen andere Datenschutzgesetze als in dem Land gelten, in dem Sie wohnen, und in denen möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten unterschiedlich gut geschützt sind. Unabhängig von den geltenden Gesetzen in diesen Ländern behandeln wir Ihre Informationen gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Durch die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in beliebigen Rechtssystemen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung übermitteln und verarbeiten.

Websites Dritter
Während Ihres Besuchs dieser Website können Sie – beispielsweise über einen Link – zu anderen Websites gelangen. Diese werden teilweise von uns, teilweise von nicht verbundenen Dritten betrieben. Diese Websites können personenbezogene Daten über Sie erfassen. Da die Datenpraktiken dieser anderen Websites in dieser Datenschutzerklärung nicht behandelt werden, sollten Sie die Datenschutzerklärungen dieser anderen Websites prüfen, um sich über deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu informieren.

Schutz der Daten von Minderjährigen
Diese Website richtet sich nicht an Kinder unter dreizehn Jahren. Wir erfassen auf unserer Website nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn Jahren. Sollte uns bekannt werden, dass wir auf unserer Website unbeabsichtigt personenbezogene Daten von einem/einer Besucher:in unter dreizehn Jahren erhalten haben, löschen wir die Daten aus unseren Systemen.

Sicherheit
Wir nutzen wirtschaftlich angemessene und branchenübliche physische, verwaltungstechnische und technische Sicherheitsmaßnahmen, um die Integrität und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren. Zudem setzen wir bei der Übermittlung vertraulicher Daten SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) ein. Obwohl wir versuchen, die Sicherheit und Integrität sensibler personenbezogener Daten, die auf dieser Website bereitgestellt werden, zu gewährleisten, können wir aufgrund der Beschaffenheit des Internets als offene globale Kommunikationsplattform nicht garantieren, dass Informationen – entweder während der Übertragung über das Internet oder während der Speicherung in unseren Systemen oder auf andere Weise im Rahmen unserer Prozesse – zu 100 Prozent vor unerwünschtem Zugriff durch Hacker und andere Unbefugte geschützt sind.

Wenn Sie per E-Mail oder über „Kontakt” oder ein ähnliches Feature auf der Website mit uns Kontakt aufnehmen, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Übermittlung möglicherweise nicht sicher ist. Informationen, die Sie mit diesen Methoden senden, könnten während der Datenübertragung von nicht verbundenen Drittparteien eingesehen werden. Für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern oder unerlaubten Handlungen durch Dritte während oder nach der Übermittlung übernehmen wir keine Haftung.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz befinden oder unserer Kontrolle unterliegen, gefährdet wurde, werden wir Sie gegebenenfalls darüber informieren. Sollte dies erforderlich sein, werden wir Sie so schnell wie unter den gegebenen Umständen möglich darüber informieren und (sofern wir im Besitz Ihrer E-Mail-Adresse sind) Sie gegebenenfalls per E-Mail benachrichtigen. Damit wir Sie entsprechend benachrichtigen können, benötigen wir Ihre Einwilligung zur Nutzung von E-Mails. Wenn Sie in einem solchen Fall lieber auf andere Weise benachrichtigt werden möchten, teilen Sie uns in einer E-Mail an info@csod.com mit, welche alternative Kontaktmethode wir verwenden sollen.

Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung kann regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um Änderungen unserer Online-Informationspraktiken wiederzugeben. Wir werden einen gut sichtbaren Hinweis auf dieser Website veröffentlichen, um Sie über bedeutende Änderungen unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Am Anfang der Erklärung finden Sie das Datum der letzten Aktualisierung.

Nutzungsbedingungen
Wenn Sie csod.com aufrufen, unterliegen Ihr Besuch der Website sowie eventuelle Auseinandersetzungen zum Thema Datenschutz dieser Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen (auf die hier in ihrer neuesten Fassung hingewiesen wurde), einschließlich Schadensbegrenzungen, Schiedsgerichtsverfahren und Anwendung der Gesetze des US-Bundesstaates Kalifornien.

Sprache
Die maßgebliche Sprache dieser Datenschutzerklärung ist Englisch. Die englische Version hat Vorrang gegenüber allen anderen übersetzten Sprachfassungen.

Kontakt
Bitte nehmen Sie folgendermaßen mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Informationen, die wir über Sie oder Ihre Präferenzen besitzen, prüfen, löschen oder aktualisieren möchten:

Cornerstone Privacy
Postanschrift: 1601 Cloverfield Blvd., Suite 620 South, Santa Monica, Kalifornien 90404, USA
E-Mail: info@csod.com

Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch

Sprechen Sie mit unseren Cornerstone-Expert:innen und erfahren Sie, wie wir Ihnen bei Ihren individuellen Anforderungen in puncto Personalmanagement helfen können.

© Cornerstone 2022
Impressum